Geschichte

Haßlocher Turm-Initiative

Geschichte

Die Geschichte des Turmes im Überblick:

13. Jh.

Bau der Kapelle St. Ulrich (ohne Turm)

1604

Umbau und Erweiterung zur Kirche

1700

Bau des Turmes (ohne das heute oberste Stockwerk) über dem Chorraum der Kirche. Siehe Inschrift weiter unten.

1754

nach der Erbauung der heutigen "Großen Kirche" überragt der Turm nicht mehr das Kirchenschiff

1902

das oberste Stockwerk wird eingefügt ohne dass der Turmhelm abgenommen wird:

Jetzt kann auch das Oberdorf die Glocken gut hören.

2007

Gründung der "Hasslocher Turm-Initiative"

2009

Die Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen

2015

Die Innenausbauten sind abgeschlossen (Beleuchtung, Treppen und Böden, Öffnungen durch Fenster verschlossen)

Diese Homepage ist online seit Mai 2008.

Stand: 27.05.2018